Schulanfänger
erleben Verkehrssicherheitstag
Wir feiern
23. Centergeburtstag
28.08.2018
Schulanfänger
erleben Verkehrssicherheitstag

Am Mittwoch, den 05.09.2018, in der Zeit von 09:00 bis 13:00 Uhr, führt im Burgaupark Jena das Landesverkehrsamt Thüringen e.V. gemeinsam mit dem Kreisverkehrswacht Jena-Saale-Holzland e.V. einen Verkehrssicherheitstag für die Schülerinnen und Schüler der 1. Klassen der Grundschulen Jena durch.

Viele interessante Aktionen erwarten die Erstklässern rund um das Thema sicherer Schulweg.

Das Ampelinchen begrüßt mit einem musikalischen Mitmachprogramm.
Was Euch erwartet:
– Spiel und Spaß rund um das Thema Straßenverkehr
– Roller- und Fahrradparcours
– Bewegungsparcours
– Verkehrsquiz
– Malstation
– Anschnallen im Auto
– Feuerwehr
– Polizei
– Busschule
– Lichttunnel und Blackbox
– 1.Hilfe
– und vieles mehr

Weitere interessante Themen und Aktionen warten auf die Schülerinnen und Schüler. Empfohlen wird den den Kindern eine kleine Verpflegung mitzugeben und wetterfest anzuziehen.

24.07.2018
Wir feiern
23. Centergeburtstag

Wir feiern unseren 23. Centergeburtstag und bieten unseren Kunden ein ereignisreiches Programm:

Freitag, 31.08.18

  • ab 12 Uhr Spiel, Spaß & Kinderanimation an verschiedenen Stationen im Center

          z.B. Ballonmodellieren, Zuckerwatte, Mal – und Bastelstraße, Glitzertatoos, Vier gewinnt, Kinderschminken

  • um 16 Uhr – Auftritt des Tanzstudios P-Seventy

Samstag, 01.09.18

Bühnenprogramm:

  • 13 Uhr – Herbstmodenschau 1.Teil
  • 14 Uhr – Auftritt der Gruppe „A4U-ABBA Revival Show“
  • 15 Uhr – Herbstmodenschau 2.Teil
  • 16 Uhr – Auftritt der Gruppe „Wind“

Ab 13 Uhr findet auch unsere Mal-, Spiel- & Bastelstraße für unsere kleinen Besucher statt.

Besuchen Sie und feiern Sie mit uns!

Tausendmal Ja
singt Olaf der Flipper
Blutspenden
im Burgaupark
24.07.2018
Tausendmal Ja
singt Olaf der Flipper

Ein Nein kommt für ihn nicht in Frage: „Tausendmal Ja“ nennt der ehemalige „Flipper“ Olaf da lieber sein neues Album, das er am 16. August 16:00 Uhr im Burgaupark Jena vorstellt. Neben Live Musik gibt es auch Autogramme für seine Fans.

Für viele Schlagerfans und Disco-Freunde ist Olaf der Flipper ein Held der alten Schlager-Schule. Seit Jahrzehnten steht der Schlager-Charmeur auf den Bühnen und singt mit Leidenschaft seine Lieder von Liebe, Freundschaft und Fernweh. Mit den  Flippers hat er über 40 Jahre lang mit Disco-Evergreens wie „Lotusblume“ und „Mona Lisa“ deutsche Musikgeschichte geschrieben. Schon wenige Monate nach dem Bühnenabschied der Band trat Olaf 2011 erstmals als Solist ins Rampenlicht und startete mit 65 Lenzen seine erfolgreiche Solokarriere.

Unter den aktuellen Songs des 72-Jährigen – das Album kommt einen Tag vor dem Auftritt in Peißen in die Läden – gibt es auch einen Reggae: bei „Sommer in Deutschland“ singt Tochter Pia Malo mit dem Vater im Gute-Laune-Duett. Bei Olaf küsst aber auch „Griechischer  Zauber“ Tränen fort, „um zu lachen, um zu feiern, um zu lieben“. Dazu gibt es bewegende Worte für die erfüllte Liebe und eine  Hymne  auf die Männerfreundschaft.

Olaf Malolepski, so sein bürgerlicher Name, und die Flippers schafften im Laufe ihrer langen Karriere allein 17 Platzierungen in den Top Ten. Das Trio errang elfmal die begehrte Trophäe „Goldene Stimmgabel“ sowie unzählige weitere Preise der Musikbranche. Flipper Olaf, gelernter Werkzeugmacher und in jungen Jahren zwischendurch zudem als Tanzlehrer aktiv, konnte auch seine Solo-Alben in den letzten Jahren stets auf vorderen Rängen der Charts platzieren.

24.07.2018
Blutspenden
im Burgaupark

Es ist wieder so weit, am Sa., 18. August von 11 bis 15 Uhr und am Mo., 20. August 2018 von 14 bis 19 Uhr, können Sie im Burgaupark wieder Blut spenden, um die Blut Reserven in den Krankenhäusern „aufzufrischen“. Mit den Blutspende-Aktionen im Burgaupark sollen möglichst viele Menschen ermuntert werden, ihr Blut zu spenden.

Die Blutspende findet im Centermanagement (OG) des Burgaupark statt. Um einen kleinen Anreiz für Sie zu schaffen, verlost der Burgaupark unter allen Teilnehmern wieder 10 Einkaufsgutscheine im Wert von 20 Euro. Außerdem erhält jeder Blutspender einen Imbiss bei der Fleischerei Hönnger.

Das Beste
von Nel!
Fußballfieber
in den Burgaupark Geschäften
24.07.2018
Das Beste
von Nel!

Karikaturen von Nel sind bei vielen Zeitungslesern sehr beliebt.

Nun gibt es ein Wiedersehen mit den schönsten Arbeiten des Jahres von Ioan Cozacu im Burgaupark Jena.

Die TLZ präsentiert in Ihrer Ausstellung vom 08. bis 11. August eine Vorauswahl von 24 seiner besten politischen Karikaturen und lädt sie dazu ein.

Erfreuen Sie sich an den humorvoll bis  provokant gezeichneten, stets aktuellen Themen und geben Sie am Stand der TLZ Ihre Stimme für das für Sie schönste Werk ab!

Unter allen Teilnehmern werden am Ende der Ausstellung zusätzlich 3 Gutscheine im Wert von 50, 30 und 20 Euro verlost. Der Stand selbst befindet sich im Erdgeschoss, auf der Höhe von RENO.

Am Freitag den 10.08. wird Nel, um 17:00 Uhr, selbst vor Ort sein.

Er steht dann allen Interessierten für ein nettes Gespräch, Autogramme und einen Einblick in seine Arbeit zur Verfügung. Schauen sie dem Meister über die Schulter und lassen Sie sich zeigen wie er seine Themen findet und diese mit wenigen Strichen in Szene setzt.

15.06.2018
Fußballfieber
in den Burgaupark Geschäften

Grillgut und Gerstensaft für die WM-Volltreffer

Wird’s ein fünfter Stern, der die Namen von Manuel, Mats und Marco trägt? Wenn am 14. Juni die Fußball Weltmeisterschaft in Russland beginnt, kann sich Titelverteidiger Deutschland mit seinen Stars wie Manuel Neuer, Mats Hummels und Marco Reuss auf die Unterstützung von Millionen Trainern vor den Bildschirmen in der Heimat verlassen. Fußball Deutschland fiebert mit und drückt dem Team von Jogi Löw die Daumen. Damit die Fangemeinde perfekt ausgerüstet ist für aufregende Stunden vor dem Fernseher, lädt der BURGAUPARK Jena jetzt zum sportlichen WM Shopping. Im Einkaufszentrum an der Keßlerstraße 12 im Stadtteil Burgau gibt es schließlich jede Menge Ausrüstung für Volltreffer bei der heimischen Live Übertragung im Garten oder in der guten Stube.

Von A wie Abseits bis Z wie Zweikampf: vom 14. Juni bis 15. Juli dreht sich zwischen Moskau und Wolgograd alles um das runde Leder. Und weil nur die Wenigsten in einem der  zwölf Stadien an den elf Spielorten live dabei sein können, heißt es, sich für den Kicker-Genuss vor dem heimischen Fernseher gut vorzubereiten. Medimax im BURGAUPARK etwa empfiehlt Fernseher oder Beamer der neuesten Generation für scharfe Bilder aus Kaliningrad oder Sankt Petersburg fürs Public Viewing im Familien- und Freundeskreis.

Trikots, Bälle und Deftiges für die Fans

Fan Sets, mit denen die Zuschauer auch daheim mit Trommel und Tröte für den „guten Ton“ sorgen können, gibt es im Intersport Meier ebenso wie die passenden Trikots oder Fußbälle, falls jemand in der Halbzeit die entscheidenden Situationen im Garten noch einmal nachstellen möchte. Vor allem aber findet sich hier, wie auch im REWE Center, alles, was Leib und Seele stärken mag, wenn Tore fallen – oder eben auch nicht. Der Lebensmittelspezialist hält für Grillpartys zum Spiel von Würstchen über deftige Steaks und Salate bis hin zu Chips und Gerstensaft alles bereit. Wer sich noch richtig in Schale werfen möchte für die Athleten auf und vor der Mattscheibe, findet sicher bei im Jeans Fritz oder bei Adler Mode das passende Outfit. Rossmann kann mit Schminke in den Landesfarben aufwarten, aber auch mit Taschentüchern für eventuelle Frust-Tränen. Und damit das erste Spiel von Kapitän Manuel Neuer & Co am 17. Juni gegen Mexiko keine Kopfschmerzen bereitet, hält die Burgaupark Apotheke sicher eine Medizin gegen das Fußballfieber bereit und hilft zudem bei Heiserkeit nach zu lauten Jubelschreien. Falls der Videobeweis mal wieder Probleme macht: für den vollen Durchblick (zumindest zu Hause) sorgt Matt Optik mit Brillen, Kontaktlinsen und Sonnengläsern. Wenn Deutschland dann zum fünften Mal Fußball Weltmeister werden sollte, lag’s sicher auch an der guten Unterstützung der Jenaer…